Ein echter Australier lässt für sich arbeiten.

You missed one of the funniest pictures so far

Absoluter Hangover. Aber gut. Dafür hab ich 70 Dollar mehr in der Tasche als beim losgehen 😉 Wie das im einzelnen so passiert ist, ist glaube ich nur noch sehr schwer zu rekonstruieren.

Nach’m Aufstehen und Frühstück um 13:30 morgens, hab ich mal meine Runde durch Noosa gemacht. Erster von 3 freien Tagen bisher. Und der war eigentlich gar nicht mal so schlecht. Ich habe Gym gefunden um Sport zu machen. Sieht ganz cool aus und kostet auch ’nur‘ 2 „Ein echter Australier lässt für sich arbeiten.“ weiterlesen

Noosa – genau mein Ding.

Meg's Board
Meg’s Board

 

Sorry, dass so lange nicht’s mehr war. Der Akku vom MacBook war dann irgendwann leer und auf’m Roadtrip konnte ich den nicht aufladen. 😀 Egal. Also, das eigentliche Ziel des Roadtrips war Sydney. Als wir dann aber vorgestern in Noosa Heads an der Sunshine Coast angekommen sind, habe ich mich spontan dazu entschieden hier auszusteigen und hier zu versuchen einen Job zu finden. Noosa, vor allem die Hastings St., ist genau mein Ding. Absoluter Urlaubsspirit. Sonne, Surfen, Meer und Drinks „Noosa – genau mein Ding.“ weiterlesen

Hit the Road

Laura hat mir um 5:30am geschrieben. Davon bin ich wachgeworden und konnte den Sonnenaufgang überm Meer aus meinem Zelt raus sehen. Ultra geil. Auf jeden Fall komme ich hier nochmal her. Super super geil. Dann ein bisschen Drohnen Aufnahmen vom Campingplatz und Mission Beach „Hit the Road“ weiterlesen

Roadtrip geht los – das erste Mal schwimmen im Meer

Bildschirmfoto 2016-08-10 um 17.42.29 Bildschirmfoto 2016-08-10 um 17.42.21
Scheiße hab ich ’n Kater vom ganzen Goon gestern Abend. Aber alle sind irgendwie ziemlich fertig. Ich hab verschlafen, mein Zimmer überzogen etc. also alles wie immer und im Rahmen. Was mach ich mit dem Zeug vom Trial? Egal. Behalte ich erstmal, man weiß ja „Roadtrip geht los – das erste Mal schwimmen im Meer“ weiterlesen

Raus aus Cairns, rein in Australien – heute wird gebucht

Bildschirmfoto 2016-08-08 um 16.38.50So Entscheidung ist gefallen, raus aus Cairns. Ich hab über Facebook einen potentiellen Lift gefunden. Tagsüber sind wir auf eigene Faust mit Jo’s Auto in den Regenwald gefahren und wollten zu den Crystal Cascades. Jo hat ein Auto aber keinen Führerschein, also hab ich die Chance genutzt, den Linksverkehr für umme kennen zu lernen. War am Anfang komisch, „Raus aus Cairns, rein in Australien – heute wird gebucht“ weiterlesen

Winterdepression

Samstag, 06.08.2016 – Tiefster Winter in Cairns. Keine 30°C und vereinzelt leichter Schauer. Absolut nicht das wofür ich hergekommen bin. In Cairns kann man einfach nichts richtig machen. Es ist super cool für ein paar Tage oder ’ne Woche aber nicht länger. Dann muss man echt einen guten Job haben oder das Geld mit vollen Händen raus „Winterdepression“ weiterlesen

Live und in Farbe

Endlich up to date. Ab jetzt bin ich live. 😀 Wenn das jetzt auch so bleibt gibt es jeden Tag einen Post. Gerne könnt ihr mir schreiben, wenn ihr Fragen habt oder irgendwas bestimmtes sehen wollt.

Nachdem gestern Abend der Wagen von den Atzen gestreigt hat sind die bis heute früh wieder bei mir im Zimmer eingecheckt. Nur für eine Nacht…. erstmal 😀 haha, nein ok. Also jobmäßig ist es in Cairns echt nicht so der Burner. Morgen ist Probearbeiten im Gilligans. Mal gucken, ob ich da überhaupt hin gehe oder schon früher fahre. Eigentlich möchte ich ja langsam aus Cairns raus. So der bringer ist es hier auch nicht. Mal gucken, was sich morgen so ergibt. Aber grundsätzlich brauche ich ne schnelle und vor allem günstige Möglichkeit in eine andere Stadt zu kommen. Hier sind einfach zu viele Touris und das Richtige Australien fehlt mir „Live und in Farbe“ weiterlesen

Tropischer Regenwald Australiens

Mitten in der Nacht umIMG_0849 0630 aufstehen und das alles nur um um 0715 vom Fahrer abgeholt zu werden. Der australische Dude sammelt aus gefühlt jeden Hostel in Cairns einen ein und dann geht’s ab ins Landesinnere. Heute steht die Regenwald Tour auf’m Programm. Ich habe es mir „Tropischer Regenwald Australiens“ weiterlesen

Keep it easy, dude!

Morning Run, natürlich bisschen Verspätet. Ich bin einfach in der Mentalität angekommen. Keep it easy, dude! Umschreiben meiner Fluglizenz von EASA auf das australische CASA geht langsam aber sicher voran. Aber langsam. Hab mir heute mal CrossFit Dungeon und CrossFit Coral Sea angeguckt. Ganz süß die beiden. Vielleicht gibt’s da bald n Video zu. Poloparty mit den Atzen, das Video ist leider nix geworden 😀 Hab einen Job in Aussicht im Gilligans. Jemand von Euch da Erfahrung mit? Schreibt mir gerne mal, wenn ihr da schonmal gearbeitet habt. Ansonsten wieder nur rumgeeiert den ganzen restlichen Tag. Wenn der Australier einfach von sich aus nichts macht, motiviert das aber auch nicht so dolle selbst aktiv zu werden.